Der Blutegel

 

Home 
Über mich 
Der Blutegel 
Med. Anwendung 
Indikation 
Kontraindikation 
Nebenwirkungen 
Meine Leistungen 
Bilder / Video 
Ausbildung 
Reiki 
Seminarraum 
Kontakt 
Links 
Gästebuch 
Therapeutenliste 
Impressum 


 

 

 

Der medizinische Blutegel

 

Der bekannteste Vertreter der Egel, der medizinische Blutegel (Hirudo medicinalis), gehört zur Gruppe der Hirudinida und kommt schon seit Jahrhunderten bei der Blutegelbehandlung in der Medizin zum Einsatz. Außerhalb des Wassers bewegt er sich mit Hilfe von zwei Saugnäpfen an den beiden Körperenden fort. Erwachsene Tiere sind ausgestreckt bis zu 15 cm lang und bei hellem Licht ist eine Rückenzeichnung zu erkennen. Der Medizinische Blutegel hat eine bräunliche bis olivgrüne Farbe, rötliche Streifen auf dem Rücken und schwarze Flecken auf dem Bauch. Blutegel sind langlebig: Sie werden erst mit drei Jahren geschlechtsreif und werden über 30 Jahre alt.

Durch den übertriebenen Einsatz medizinischer Blutegel in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden die Blutegelbestände stark verringert. Mittlerweile sind medizinische Blutegel in Europa nur noch in wenigen Gebieten in ihrer natürlichen Umgebung zu finden und stehen beispielsweise in Deutschland und der Schweiz unter Naturschutz.

Obwohl Blutegel Zwitter sind, benötigen sie einerseits einen Geschlechtspartner und andererseits Blut, um sich fortzupflanzen und Jungtiere zu produzieren. Nach der Paarung werden bis zu 20 Eier außerhalb vom Wasser abgelegt und in Kokons eingesponnen. Nach dem Schlüpfen ernähren sich die jungen Blutegel von kaltblütigen Wassertieren wie Fischen oder Kaulquappen.

Blutegel saugen sich an der Haut von Tieren fest, um dann die Haut (mit Hilfe eines natürlichen Schmerzmittels in ihrem Speichel) schmerzfrei aufzubeißen. Mit ihren Beißwerkzeugen durchdringen sie selbst dickes Rinderfell in wenigen Sekunden. Anschließend kann ein Egel in etwa 30 Minuten bis zum Fünffachen seines Körpergewichts an Blut saugen.

 


Copyright (c) 2007 A. Neudeck. Alle Rechte vorbehalten.

andrea.neudeck@derblutegel.com